Schützt die Alpen

                  

01. Tour: Germaringen-Runde
02. Tour: Forggensee-Runde
03. Tour: Einstein-Runde
04. Tour: Roßhaupten-Runde
05. Tour: Katzbrui
06. Tour: Füssener-Hütte
07. Tour: Forggensee-Runde
08. Tour: Germaringen-Süd-Runde
09. Tour: Einstein-Runde
10. Tour: Auerberg
11. Tour: Plansee
12. Tour: Kienberg-Auerberg
13. Tour: S a l o b e r a l m
14. Tour: Gräner Öden Alpe

15. Tour: Assenza-Costermano

Saloberalm 18.08.2008

Schwierigkeit:
mittel
Höhenunterschied:
575 m
Dauer:
02:33

Länge: 47 km

Wetter: heiter/wolkig 23 Grad C

GPS-Track: Saloberalm


Ausgangspunkt:
Von Osterreinen sind wir entlang des Forggensees bis Füssen und nach Hohenschwangau gefahren. Ab Alpsee fuhren wir steil Bergauf über das Schwangauer Gitter nach Pinswang. Weiter Richtung Reutte nach Pflach und Musau durch das Ranzental nach Vils. Von Vils steil bergauf zum Alatsee und weiter zur Saloberalm, leider hat die Saloberalm montags Ruhetag, sodass wir wieder über Füssen nach Osterreinen zurück gefahren sind.  (siehe Karte, bzw. GPS-Track).